Klassischer Bratapfel mit Marzipan, Vanillesoße und Mandelsplittern am Weltbratapfeltag 2021

Mein Beitrag zum Weltbratapfeltag 2021

Wie schon die Jahre zuvor fand auch dieses Jahr am 11. Dezember der Weltbratapfeltag statt. Da mein 2021 ein wenig bewegter war, habe ich mir dieses Jahr nicht den Stress gemacht, viele neue kreative Kreationen auszuprobieren. Sondern bin bei einfachen, schon bekannten Rezepten geblieben.

Klassischer Bratapfel

Natürlich machte ich, wie jedes Jahr, den klassischen Bratapfel mit Marzipan und einer tollen Vanillesoße. Mit dieser Kombination kann ein Bratapfel-Brater einfach nichts falsch machen. Garniert wurde dieser Bratapfel mit Mandelblättchen.

Klassischer Bratapfel mit Marzipan, Vanillesoße und Mandelsplittern am Weltbratapfeltag 2021

Bratapfel mit Kinderschokolade

In der Homeoffice-Zeit ist Kinderschokolade zu einem meiner Hauptgerichte geworden – ja mindestens ein Riegel pro Tag. Da liegt es natürlich auch Nahe, dass ich einen oder mehrere Kinderriegel in einen Bratapfel stecke. Das Problem bei Bratäpfeln mit Schokolade ist, wie ihr sicher seht, dass die Fotos nicht so ästhetisch aussehen.

Bratapfel mit Kinderschokolade am Weltbratapfeltag 2021

Bratapfel mit Yogurette

Last but not least: Ein Bratapfel mit Yogurette. Um dem Ästhetik-Problem zu entgehen, habe ich den Bratapfel einmal aufgeschnitten. Mehr ist dem nicht hinzuzufügen.Bratapfel mit Yogurette am Weltbratapfeltag 2021

Bratapfel in sozialen Medien

Natürlich war ich nicht die einzige Person, die am Weltbratapfeltag ihre Beiträge in den sozialen Medien postete. Mit dabei waren natürlich wieder die Weltbratapfeltag-Urgesteine @Pseudoerbse  und @Celilandersobald das angekündigte Video online ist, poste ich es hier. Tadaa! Es ist da:

Dazu gab es diverse Beiträge auf Twitter und Instagram – Achtung Instagram zeigt wahrscheinlich zuerst die Top-Beiträge unabhängig vom Jahr.

Fazit vom Weltbratapfeltag 2021

Dieses Jahr hatte ich leider nicht so viel Zeit für den Weltbratapfeltag und das, obwohl er glücklicherweise auf ein Wochenende fiel. Wie habt ihr euren Weltbratapfeltag verbracht? Habt ihr irgendwelche speziellen Rezepte ausprobiert oder sehr ausgefallene Kreationen? Lasst es mich gerne wissen.

Ein Gedanke zu „Mein Beitrag zum Weltbratapfeltag 2021“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.