Schlagwort-Archive: Festival

Übersicht mit Beiträgen zu diversen Festivals wie z.B. das Wave-Gotik Treffen WGT in Leipzig, das M’era Luna in Hildesheim oder das Wacken in na ihr wisst schon

Das Amphi-Festival 2017 in Köln – Mein erstes Amphi-Festival

Nachdem ich schon öfter am Wave Gotik Treffen und dem M’era Luna teilgenommen hatte, besuchte ich dieses Jahr zum ersten Mal das Amphi-Festival in Köln.

Da ich mit Freunden unterwegs war, die schon Amphi-Veteranen waren, fand ich mich auch schnell zurecht. Kann natürlich auch daran gelegen haben, dass das Amphi nicht so groß ist ^^

Die drei Stages auf dem

mehr »

Das Wave Gotik Treffen 2017 – Mein feuchtestes WGT

Die Leser meiner Überschrift muss ich allerdings enttäuschen, es hat leider nicht mit dem feuchtfröhlichen Genuss von Alkohol zu tun, sondern eher mit dem schlechten Wetter. Denn das diesjährige WGT erhält den Preis als das regnerischste meiner Wave Gotik Treffen.

Die blaue Stunde

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal bei der sogenannten blauen Stunde. Eine inoffizielle Anfangsveranstaltung des WGTs, … mehr »

Mein M’era Luna 2016 – Der Tod im Badesee

Nach einem Jahr Pause war ich 2016 endlich wieder beim Gothic-Festival M’era Luna in Hildesheim. Ursprünglich wollte ich aufgrund der Wetterlage in der Woche vor dem M’era Luna eine andere Einleitung schreiben:

Das Mera 2016 fand zwar wieder wie die Jahre zuvor am 2. Augustwochenende statt, dieses Jahr allerdings im Herbst…

Allerdings war nur am Freitag das Wetter nicht so … mehr »

Bericht zum WGT 2016 – Das 25-jährige Jubiläum

Die Auftaktveranstaltung des diesjährigen Wave Gotik Treffens fand zum 25 jährigen WGT-Jubiläum im Freizeitpark Belantis statt. Hatte ich im Vorfeld überlegt, es wenigstens dieses Jahr einmal zur blauen Stunde am Donnerstag Abend zu schaffen, wollte ich jedoch diese einmalige Gelegenheit nutzen und zog den Freizeitpark vor. Wie zu erwarten war, war ich nicht die einzige Person, die so dachte. Der … mehr »

50 Shades of Schlamm – Wacken Open Air 2015 W:O:A

Schlamm Wacken Open Air 2015Für mein erstes Wacken Open Air kurz W:O:A hatte ich mir mit 2015 das schlimmste Jahr in Bezug auf das Wetter ausgesucht. Die durch den Regen entstandenen Wassermassen hatten den Boden schnell aufgeweicht und in Schlamm verwandelt. Meine mitcampenden Wackenveteranen sagten auch, sie hätten das so extrem noch nie erlebt. Immerhin habe so viel Wissen über Schlamm angesammelt, so dass … mehr »

Mein kältestes Wave Gotik Treffen oder auch: Mein Rückblick auf das WGT 2015

Karten und Bändchen beim Wave-Gotik-Treffen 2015Ganz im Gegensatz zum heißen WGT des letzten Jahres war dieses Jahr das Wave Gotik Treffen sehr kühl. Mir taten vor Allem in der ersten Nacht die Leute bei 4 Grad auf den Zeltplätzen leid. Aber auch vom kalten zum Glück nur am Montag kurz regnerischen Wetter – ich hatte natürlich gerade an diesem Tag aus den Erfahrungen der letzten … mehr »

Mein M’era Luna 2014

Subway To Sally auf dem Mera Luna 2014Dieses Jahr war mein zweites M’era Luna. Da ich schon letztes Jahr auf dem M’era Luna 2013 Erfahrung in Bezug auf Park- und Zeltplatz gewonnen hatte, brach ich dieses Jahr früher auf. Und bekam auf „Parkplatz 2“ – dieser wurde wie letztes Jahr zuerst geöffnet – einen Parkplatz.
Allerdings war dieses Jahr das Chaos ein wenig größer, was auch mit … mehr »

Ein Rückblick auf das WGT 2014

Impressionen vom WGT und Heidnisches Dorf „Scheiße, ist das heiß!“ – so hätte ebenfalls der Untertitel für das diesjährige WGT lauten können, war aber eher der Ausspruch einiger WGT-Teilnehmer.
So kam es, dass eher der Schatten auf dem Agra-Gelände oder im heidnischen Dorf aufgesucht wurde, anstatt in die heißen und feuchten Konzerthallen zu gehen. Dass das Line-Up dieses Jahr nicht so verlockend war wie die letzten … mehr »

Das M’era Luna 2013

Das M’era Luna 2013 war mein erstes Festival, bei dem ich gezeltet habe. Es war eine tolle Erfahrung und trotz des Schlafmangels – die ersten Frühaufsteher haben schon zwischen 5 und 6 Uhr morgens Lärm gemacht – werde ich das definitiv wieder tun. Meine Ohropax haben mir dabei sehr gute Dienste geleistet. Wo wir gerade bei Ausrüstung sind:
Das extra … mehr »