Schlagwort-Archive: Vietnam

Die Städte Hanoi, Hue und Saigon waren das Ziel meiner Reise nach Vietnam, von der ich bei den hier vertaggten Artikeln in Form eines Reisetagebuches berichte.

Reisetagebuch Vietnam: Die Cu-Chi-Tunnel

Plan eines Tunnelsystems bei den Cu Chi Tunneln in Thanh Pho Ho Chi MinhReisetagebuch Vietnam: Es ist der 21. November des Jahres 2010. Heute fuhren wir zurück nach Saigon und sahen uns die Cu-Chi-Tunnel an. Es war einfach beeindruckend zu erfahren, wie diese Tunnel angelegt und abgesichert wurden. Sie entstanden schon beim Widerstand gegen die französischen Besatzer und wurden zu Zeiten des Vietnamkrieges ausgebaut. Dabei lieferten sich die Amerikaner und Vietnamesen ein evolutives … mehr »

Reisetagebuch Vietnam: Mit Booten auf dem Mekong-Delta

Boot mit Kokosnüssen auf einem Nebenfluss im Mekong-Delta in VietnamReisetagebuch Viertnam: Es ist der 16. November des Jahres 2010. Heute waren wir mit einem Boot auf einem der vielen Nebenflüsse des Mekong-Deltas in der Region Vinh Long unterwegs. Wir tranken mit Strohhalmen direkt aus Kokosnüssen und machten diverse Zwischenstopps, auf denen wir neben der Ziegelherstellung auch die Verarbeitung von Kokosnüssen zu diversen Produkten – Kokos, Kokosnüsse für den Export, … mehr »

Reisetagebuch Vietnam: Besuch eines alten Vietcong-Lagers im Mangrovenwald

Mangrovenwald in VietnamReisetagebuch Vietnam: Es ist der 15. November des Jahres 2010. Heute besuchten wir ein altes Vietcong-Lager, das gut versteckt im sumpfartigen Mangrovenwald versteckt lag. Beim Bootsanleger waren sehr viele kleine freilaufende Affen, vor denen wir gewarnt wurden. Und tatsächlich: Einer versuchte die Wasserflasche von @toxicbrain aus seiner Hosentasche zu ziehen. Nach einer kleinen Bootsfahrt – auch hier war die Landschaft … mehr »

Reisetagebuch Vietnam: Ein Tag in Saigon

Notre Dame in Saigon bzw. Ho-Chi-Minh-Stadt in VietnamReisetagebuch Vietnam: Es ist der 14. November des Jahres 2010

Heute besichtigen wir die Stadt Saigon bzw. Ho-Chi-Minh-Stadt und starteten mit dem Wiedervereinigungspalast bzw Unabhängigkeitspalast, wie er früher hieß. Der damalige Präsident hatte hier gut gelebt und residiert, wie etlichen großen Räumen, ein eigener Kinoraum, diverse Schutzräumen und ein Hubschrauberlandeplatz auf dem Dach zeigten.

Der Wiedervereinigungspalast in Saigon bzw. Ho-Chi-Minh-Stadt in VietnamAmerikanischer-Panzer im Kriegsmuseum in Saigon bzw. Ho-Chi-Minh-Stadt in VietnamWeitere Stationen waren die der Ben … mehr »

Reisetagebuch Vietnam: Die Ruinen von My Son

Ruinen der Cham Tempelanlage My SonReisetagebuch Vietnam: Es ist der 13. November des Jahres 2010. Heute besichtigen wir die Ruinen von My Son, einer alten Cham- Tempelanlage und flogen später nach Ho-Chi-Minh-Stadt das damalige Saigon.

Wir haben zum Glück unsere Wäsche wieder zurück bekommen. Die Dame erwartete uns pünktlich. Hubi zahlte 130 000 Dong und ich 60 000 Dong, was umgerechnet ca. 5-6 $ bzw. … mehr »