Schlagwort-Archive: Erlebtes

Meine Erlebnisse im Alltag, interessante Vorträge, Kurztripps, Festivals und Treffen mit Leuten von Twitter.
Also was mein neues Leben so zu bieten hat :)

Die CONspiracy – meine erste Voicechat Pen & Paper-Erfahrung

Der Gratistollenspieltag 2020 fiel leider aufgrund von Corona aus. Umso erfreuter war ich, als ich ein paar Wochen später erfuhr, dass mit der CONspiracy eine Online-Convention stattfinden würde, bei der ich die Chance hätte, bei einem oder mehreren One-Shots mitzuspielen.

Ich hatte bisher keine Erfahrung mit Pen & Paper-Rollenspielen über Voicechat und trug mich deswegen vorsichtshalber erst einmal nur für … mehr »

Mein Rückblick auf 2019

Willkommen zu meinem Rückblick auf mein Jahr 2019. Es verlief ein wenig anders als geplant. Gehen wir doch gleich einmal ans Eingemachte:

Berufliches

Ich erhielt im März eine Kündigung aus finanziellen Gründen und es stellte sich für mich die Frage, wie es weiter geht. Auch die Idee einer Selbstständigkeit stand für mich im Raum. Aber durch einen glücklichen Zufall fand … mehr »

Mein erstes Playfestival – die Play 2019

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal auf dem Playfestival in Hamburg. Ich war im Vorfeld ein wenig verunsichert, weil ich nicht genau wusste, was auf mich zu kommt. Die einzelnen Veranstaltungsräume der Play 19 waren über die Markthalle und die Zentralbibliothek verteilt und überhaupt hatte ich keine Orientierung.

Wenn mich Leute im Vorfeld fragten, was das Playfestival ist, hatte … mehr »

Die Fette Heide – Der Nachfolger vom Fetten Ö – Das MPS in Luhmühlen

Letztes Jahr gab es vorerst zum letzten Mal das mittelalterliche Phantasie Spectaculum in Form des „Fetten Ös“ – wie das MPS Öjendorf auch genannt wurde – auf Hamburger Boden. Da dies zeitgleich das 25-jährige MPS-Jubiläum war, wurde mit einem würdigen Finale mit einer extra langen Feuershow gefeiert – tatsächlich mit einer Feuerartistengruppe mehr als die Jahre davor. Auch fuhren in … mehr »

Mein M’era Luna 2019 – Ein Bericht vom 20-jährigen Jubiläum des M’era Lunas

Zum M’era Luna 2019, das wie ich erst später merkte, sein 20-jähriges Jubiläum feierte, hatten wir aus dem Norden eine gute Anfahrt  mit nur kleinen Umwegen und kaum Staus – Navi sei Dank.

Fast Lane und Kontrollen

Wie gewohnt nahm ich nur mein Zelt mit, um die Fastlane nutzen zu können. Ich musste allerdings feststellen, dass dies Wahl so ziemlich … mehr »

Der Gratis Rollenspieltag 2019 im Würfel und Zucker

Am letztem Samstag fand der diesjährige Gratisrollenspieltag statt. Und da ich noch die tollen Erinnerungen an den Gratis Rollenspieltag letzten Jahres im Kopf hatte, machte ich mich, nachdem ich neben vielen anderen versuchte das Internet zu retten, auf den Weg ins Spiele-Café Würfel und Zucker.

Das Rollenspielsystem Midgard

Die Auswahl an Runden und Systemen war auch dieses Mal riesig. … mehr »

Auf der Tincon 2018 in Hamburg

Ich war dieses Jahr zum ersten Mal auf der Tincon in Hamburg. Dies dürfte auch nicht verwundern, da bei einem zweijährigen Hamburger Jubiläum, es noch nicht so viele Möglichkeiten gegeben hatte, sie zu besuchen.  Die Tincon selber findet seit 2017 auch in Hamburg im Kampnagel statt, nachdem sie seit 2016 regelmäßig in Berlin stattfindet. Tincon ist dabei ein Kofferwort aus … mehr »

Mein M’era Luna 2018 – Willkommen in Disneyland

Ich war voller Vorfreude auf das M’era Luna 2018. Schließlich traten The Prodigy als Headliner auf. Neben der Musik sollte das diesjährige M’era Luna wie immer ein paar Überraschungen bereit halten. Jedenfalls fühlte ich mich teilweise in ein gruftiges Disneyland versetzt. Aber dazu mehr weiter im Verlauf dieses Berichtes.

Bei meiner Anreise war ich begeistert von der guten Beschilderung, die … mehr »