Ein Rückblick auf das WGT 2014

Impressionen vom WGT und Heidnisches Dorf „Scheiße, ist das heiß!“ – so hätte ebenfalls der Untertitel für das diesjährige WGT lauten können, war aber eher der Ausspruch einiger WGT-Teilnehmer.
So kam es, dass eher der Schatten auf dem Agra-Gelände oder im heidnischen Dorf aufgesucht wurde, anstatt in die heißen und feuchten Konzerthallen zu gehen. Dass das Line-Up dieses Jahr nicht so verlockend war wie die letzten … mehr »

Mal wieder etwas von mir

„Ich werde wieder mehr bloggen!“ so oder so ähnlich könnte die Antwort auf die Frage „Was ist die größte Lüge eines Freizeitbloggers?“ lauten. Aber trotzdem:

Mal wieder etwas von mir

Und in der Tat: Ich bin umgezogen, habe so langsam wieder einen Rhythmus in meinem Alltag und habe zudem seit gestern meine Probezeit überstanden. Und dennoch ist mir bewusst, dass … mehr »

Reisetagebuch: Stanley in Hongkong

Um auch heute dem Wochenendreiseverkehr auszuweichen, fuhren wir in den Ort Stanley südlich der Hauptmetropole, aber noch auf der Insel gelegen. Dazu setzten wir wieder mit der Fähre nach Hongkong Central über. Auf dem Weg zum Bus durch eine Mall kamen wir an einem Applestore vorbei. Genau vor diesem(!) wollte uns ein Mann neue verpackte iPhones verkaufen – eigentlich schon … mehr »

Reisetagebuch: Hongkong Central oder die Suche nach einem Schneider in Hongkong

Heute wollten wir die typischen Touristenattraktionen meiden, da das eh schon volle Hongkong an Wochenenden überrannt sein soll. Also entschlossen wir uns in die Parks in Hongkong Central zu gehen.

Schneider in Hongkong

Vorher wollten wir noch bei einem Schneider halt machen – ich hatte im Internet recherchiert, da ich mir gerne einen Anzug günstig maßschneidern lassen wollte. Als wir … mehr »