Geek-Stuff

Hier befinden sich Beiträge über Geek-Themen wie entsprechende Fundstücke, Spiele- bzw. Gaming-Berichte und ähnliche Themen, eben Geek-Stuff

Im Dota-Fieber: Wieso gerade Dota?

Eine Freundin fragte mich neulich, ob ich im Dota-Fieber wäre, weil ich in letzter Zeit öfter darüber twittern würde. Als ich ihr erklärte, dass ich das schon seit über einem Jahr bin, fragte sie mich, wieso mir gerade Dota so gefällt. Ich stutzte und musste kurz nachdenken bevor ich ihr mehrere Antworten gab, da sie immer weiter nachhakte.

Gestacktes Camp wird von Luna gefarmt

E-Sport als

mehr » “Im Dota-Fieber: Wieso gerade Dota?”

Lego Boost – Der Bau eines Lego-Roboters

Wahrscheinlich haben wir alle in unserer Kindheit mit Lego gespielt. Bei dieser Prägung in unserer Kindheitsphase, ist es sicherlich nicht verwunderlich, dass wir als Erwachsene gerne aus Lego einen Roboter bauen wollen. In diesem Fall mit Hilfe des Lego Boost Sets*. Natürlich stand bei uns da der reine wissenschaftliche Aspekt im Vordergrund.

Die ganze Aktion wurde vom @crismancich gestartet, … mehr » “Lego Boost – Der Bau eines Lego-Roboters”

Es war eine schöne Zeit – Bye Bye haven5

Es war vor fast zwei Jahren, als diverse Softwareentwickler, Projektmanager und Designer sich in der neuen Softwareschmiede haven5 zusammenfanden. Sitz der haven5 war das Afrikahaus in Hamburg. Alle brachten verschiedene Träume, Wünsche und Wertvorstellungen mit. Die einen wollten den Fesseln des Agenturlebens entfliehen, während andere ein stabiles Umfeld suchten. Auch gab es schon zu Anfang unterschiedliche Ideen der Ausrichtung: Die … mehr » “Es war eine schöne Zeit – Bye Bye haven5”

Die Kuchen-LAN mit dem Kuchen-Gank-Squad

Ja, es gibt sie noch die LAN-Partys. Auch wenn sie eher seltener stattfinden als noch vor ein paar Jahren bevor Spiele vermehrt über dieses Internet gespielt wurden.Legion TD Reborn Dota Mod

Die Spiele

Umso seltsamer dürfte es klingen, wenn ich jetzt schreibe, dass wir nur zwei online-fähige Spiele spielten. Zum einen Legion-TD-Reborn, einen Dota-Mod, auf den die Beschreibung eine Art Tower-Defense-Spiel am besten zutrifft. … mehr » “Die Kuchen-LAN mit dem Kuchen-Gank-Squad”

Mein Beitrag zum Weltbratapfeltag 2017

Auch dieses Jahr nahm ich am Weltbratapfeltag teil, der jedes Jahr am 11. Dezember stattfindet. 2017 wollte ich mal etwas Neues ausprobieren und fragte Twitter um Rat:

Neben vielen Ideen, warf dieses Vorgehen … mehr » “Mein Beitrag zum Weltbratapfeltag 2017”

Kampf gegen das Spießertum

Auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass jemand noch nicht das Spiel „Kampf gegen das Spießertum“ kennt, möchte ich es hier kurz vorstellen. Nachdem ich es erst vor kurzem wieder im Brettspiel-Café Würfel und Zucker gespielt habe, obwohl ich es zu Hause habe.  Ok, dort finden sich eher Leute als zu Hause ^^

Geschichte

Der Vorgänger ist das englische … mehr » “Kampf gegen das Spießertum”

Dota Turnier ESLOne in Hamburg 2017

Bisher sah ich die Stimmung von Dota-Turnieren nur im Stream. Als sich dann herauskristallisierte, dass das Dota-Turnier ESLOne 2017 in Hamburg stattfinden würde, war klar, dass ich mir eine Karte holen würde. Dass einige Mitglieder meines Dota-Teams dem Kuchen-Gank-Squad extra nach Hamburg reisen würden, machte die Sache perfekt. Aber dazu mehr unten.

Schon auf dem Weg im Bus merkte ich, … mehr » “Dota Turnier ESLOne in Hamburg 2017”

Ein toller Junggesellenabschied der anderen Art

Es war einer der tollsten Junggesellenabschiede, die ich je erlebt habe. Das muss ich als jemand, der selbst mal einen organisiert hat, neidvoll anerkennen. Aber ich beginne mal von vorne:

Die Planung des Junggesellenabschiedes

Zu unserer Überraschung mussten wir feststellen, dass der Trauzeuge den Junggesellenabschied nicht wie naheliegend in Hamburg veranstalten wollte, sondern dieser in Köln stattfinden sollte. Aber Dank … mehr » “Ein toller Junggesellenabschied der anderen Art”

Steampunk Escape Game in Köln

Das Steampunk Escape Game in Köln besuchten wir im Rahmen eines Junggesellenabschiedes der anderen Art. Wir wurden freundlich begrüßt und durften im Vorraum Platz nehmen und uns mit Süßigkeiten und Kaffee selbst versorgen. Bei dem angenehmen Sofa mussten wir aufpassen, dass wir nicht in ihm versanken. Der Raum war auch ansonsten sehr steampunkig ausgestattet.

Unsere nette Spielleiterin stellte sich … mehr » “Steampunk Escape Game in Köln”